Theater

2017 | Ballnächte – Die Bälle bei Jane Austen
szenische Lesung – Regie: Silke Roca, echtzeit studio Hamburg

2017 | How long ist now
Ensemble Arbeit  – Regie: Ricarda Schuh, Sofie Hüsler, TAK Berlin

2016 | Loriot, Szenen einer Ehe und andere Katastrophen
Rolle: Ehefrauen, TV-Ansage, Moderatorin – Regie: Peter G. Dirmeier – Wiederaufnahme,  Tournee

2014-2016 | Wetterleuchten
Rolle: Molly Probst – Regie: Peter G. Dirmeier – echtzeit studio Hamburg

2009-2016 | Grandios gescheitert
Solo-Gesangsabend – Regie: Silke Roca – echtzeit studio Hamburg

2012 | Bibi Balu
Musical – Rolle: Elke Weidili – Regie: Paul Suter – Bernhard Theater Zürich

2005-2012 | Auf einmal steht es neben dir
Gedichtabend – Regie: Silke Roca – Foyer Duisburger Schauspiel ‚Die Säule‘ u.a.

2006-2009 | Loriot, Szenen einer Ehe und andere Katastrophen
Rolle: Ehefrauen, TV-Ansage, Moderatorin – Regie: Peter G. Dirmeier – Theatro Allegria Mallorca

2006-2007 | Gesundheit!
Rolle: Frau Treck – Regie: Christoph Mory – Renaissance Theater Berlin, Schauspielhaus Chemnitz u.a.

1997-2007 | Bravo für große Mädchen
Musikalische Comedy – Rolle: Vernunft-Single – Regie: Nadja von Samson – Foyer Duisburger Schauspielhaus ‚Die Säule‘ u.a.

2005 | Zunge, komm bald wieder
begehbares Hörspiel in 3 Teilen – Rolle: Stablana Löwe, Regie: Alexandra Philip – Kampnagel Hamburg

2003-2004 | BOTENBÖSERMÄR
Rolle: Oedipus-Bote – Regie: Necla Akgün- eigenarten, interkulturelles Festival, Kampnagel Hamburg

2002 | 100 Jahre lebenslänglich
Musikalische Comedy – Rolle (B) Engel und Regie, Events und Veranstaltungen

2001 | Ach, Casanova
Rolle: Nonne NN – Regie: Ina Holst – Schloß Prebberede – gefördert durch das Kultusministerium Mecklenburg-Vorpommern

2000-2002 | W. wie Woyzeck nach Büchner
Rolle: Marie – Regie: Ina Holst – Theatro Allegria Mallorca, Theaterwerkstatt Hamburg

2000 | borderline
Theatercollage – Hauptrolle – Regie: Isabel-Katharina Sandig  – Theatro Allegria Mallorca, Theaterwerkstatt HH, Theater Sago, Essen

1999 | Fahr zur Hölle
Musical- Rollen: Barsängerin; Engel Gerda – Regie: Nadja von Samson – Erotic Art Museum Hamburg

1997-1998 | Der Bär/Der Heiratsantrag
nach A. Cechov – Rollen: Jelena Popowa/Natalia Tschbukow – Regie: Nadja von Samson – Hamburger Theatermanufaktur

1997 | Zeitreisen – New York, New York
szenische Lesung, Piano: Corinne Nordman, Regie: Nadja von Samson, Komödie Winterhuder Fährhaus Hamburg,

1995 | Cabaret
Musical – Rolle: Fräulein Kost, Regie: Stefan Hübsch, musik. Leitung: John Lehman, Haus im Park, Hamburg, Theater Bremen, u.a.

1992-1994 | Little Shop of Horrors
Musical – Junges Musical Hamburg – Rolle: Chiffon – Regie: Lutz Eberhard Seelig, Markthalle Hamburg, Open-Air Bühne Tecklenburg